Die finanziell erfolgreichsten Flugrouten 2018

Ihr habt Euch schon immer gefragt welches die finanziell erfolgreichste Flugroute ist? Die britische Firma OAG hat einen Report veröffentlicht der die zehn finanziell erfolgreichsten Routen, inklusive Fluggesellschaft, aus den vergangenen 12 Monaten ausgewertet hat. Welche dies sind könnt Ihr in diesen Beitrag nachlesen:


Die finanziell erfolgreichsten Flugrouten 2018

Die britische Firma OAG sammelt verschieden Daten zu allen Flugrouten und Fluggesellschaften auf der Welt aus und verarbeitet diese regelmäßig zu recht interessanten Reports. Am bekanntesten ist dabei wohl die Reports zum Thema Pünktlichkeit. Laut eigenen Aussagen werden jährlichen 52 Millionen Dateneinträge gesammelt und ausgewertet.

Vor ein paar Tagen wurden ein Report veröffentlicht mit den Top 10 der weltweit finanziell erfolgreichsten Flugrouten. Die Daten basieren dabei auf den Monaten von April 2017 bis März 2018. Auch wenn nur eine Fluggesellschaft dabei zwei Plätze vertritt, ist besonders interessant das ein großer europäischer Flughafen in den Top 10 direkt fünf mal vertreten ist.


Die finanziell erfolgreichsten Flugrouten 2018 – Die Top 10

Platz 10 – Singapore Airlines mit Sydney nach Singapur (SID-SIN)

Mit einem Umsatz von 543.723.893 USD belegt Singapore Airlines mit der Strecke von Sidney nach Singapur den zehnten Platz im Ranking. Im vergangenen Jahr wurden knapp 28.000 Flugstunden auf dieser Strecke geflogen was einen Umsatz von 19.525 USD pro Stunde ergibt. Nicht schlecht für einen 8 Stunden und 20 Minuten Flug.

Platz 09 – Air Canada mit Vancouver nach Toronto (YVR-YYZ)

Mit Ihrer „Rennstrecke“ von Vancouver nach Toronto machte Air Canada laut Report einen Umsatz von 552.264.972 USD bei einer Flugzeit on 4 Stunden und 20 Minuten. Ganze 48.253 Flugstunden letztes Jahr sorgen dafür das Air Canada den neunten Platz im Ranking belegt.

Platz 08 – Qatar Airways mit London Heathrow nach Doha (LHR-DOH)

Qatar
Copyright: Nadine Hanheide (https://www.instagram.com/nh.aviation/)

Von London Heathrow zu Ihrem Hub in Doha bescherte Qatar Airways laut OAG 552.658.316 USD an Umsatz im bewerteten Zeitraum. Bei 31.264 Flugstunden ergab das einen Umsatz von 17.677 USD pro Stunde.

Platz 07 – Cathay Pacific Airways mit Hong Kong nach London Heathrow (HKG-LHR)

Auch der siebte Platz geht an London Heathrow mit der Cathay Pacific Airways Route nach Hong Kong. Bei 44,206 gewerteten Flugstunden hat die Flugroute der Fluggesellschaft 631.855.868 USD eingebracht.

Platz 06 – United Airlines mit San Francisco nach New York Newark (SFO-EWR)

Mit Ihrer Strecke von der West- zur Ostküste bringt es United Airlines mit SFO nach EWR auf den sechsten Platz mit einem Gesamtumsatz von 687.674.312 USD. Damit belegt United Airlines übrigens den Spitzenplatz von absolvierten Flugstunden (56.693).

Platz 05 – American Airlines mit Los Angeles nach New York John F. Kennedy Airport (LAX-JFK)

Die zweite rein amerikanische Flugroute ist LAX nach JFK die von American Airlines geflogen wird. 50.581 Flugstunden bescherten American Airlines damit 698.074.171 USD an Umsatz.

Platz 04 – Singapore Airlines mit London Heathrow nach Singapur (LHR-SIN)

Knapp an der Top 3 vorbei schrammt erneut Singapore Airlines mit einer weiteren Strecke von London Heathrow. LHR-SIN war im vergangenen Jahr ganze 709.730.107 USD wert. Mit 38.883 Flugstunden war die Strecke ebenfalls gut ausgebucht.

Platz 03 – Emirates mit London Heathrow nach Dubai (LHR-DXB)

Emirates
Copyright: Nadine Hanheide (https://www.instagram.com/nh.aviation/)

Den dritten Platz, und erneut eine LHR Route, belegt die Fluggesellschaft Emirates mit Ihrem Flug nach Dubai. Knapp 820 Millionen USD an Umsatz brachte der sieben stündige Flug in die Vereinigten Emirate. Mit einem Umsatz von über 25.000 USD pro Stunde ist Emirates dabei sogar Spitzenreiter beim Umsatz pro Stunde.

Platz 02 – Qantas Airways mit Melbourne nach Sydney (MEL-SYD)

Den zweiten Platz belegt Qantas Airways mit Ihrer rein australischen Flugroute von Melbourne nach Sydney. 854.692.402 USD Umsatz generierte Qantas dadurch allein im letzten Jahr. Bei einer Flugzeit von 1 Stunde und 20 Minuten ist der stündliche Umsatz von 24.237 USD definitiv sehenswert.

Platz 01 – British Airways mit New York John F. Kennedy Airport nach London Heathrow (JFK-LHR)

British Airways
Copyright: Nadine Hanheide (https://www.instagram.com/nh.aviation/)

Den ersten Platz belegt British Airways mit einer Flugroute die insgesamt über 1 Milliarde USD (1.037.724.867 USD) Umsatz generiert hat. Dies macht übrigens 6% des komplette Geschäftsjahres Umsatz von British Airways aus. Somit ist die Strecke von London Heathrow nach New York John F. Kennedy die finanziell erfolgreichste Flugroute aus dem OAG Report.


Die finanziell erfolgreichsten Flugroute 2018 – Fazit

Es ist sehr interessant zu sehen das London Heathrow allein fünf der zehn Plätze einnimmt. Das die amerikanischen Fluggesellschaften mit Ihren interamerikanischen Routen in den Top 10 vertreten sein werden war mir schon bewusst. Das British Airways aber die erfolgreichste Flugroute vorweisen kann fand ich sehr interessant. Definitiv ein sehr interessanter Report den OAG da abgeliefert hat.

 

Quelle: https://www.oag.com/blog/billion-dollar-route

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*