Elektronik Ban in die USA rückt näher?

Ein Elektronik Ban für Flüge aus dem Mittleren Osten in die USA wurde von der amerikanischen Regierung Anfang diesen Jahres in Kraft gesetzt. Dieses Gesetz schreibt vor das auf Flügen aus dem Mittleren Osten in die USA nur noch elektronische Geräte in der Größe eines Smartphones mit an Board geführt werden dürfen. Geräte wie ein Notebook oder Tablet müssen dadurch im aufgegebenen Gepäck verstaut werden. Dies trifft besonders Fluggäste die die Zeit im Flugzeug dafür genutzt haben beruflich Tätigkeiten am Notebook zu erledigen. Da aber auch Tablets unter den Ban fallen trifft dies auf jeden Fluggast zu der diese Geräte zum Beispiel zum schauen von Filmen während des Fluges genutzt hat.


Wird der Elektronik Ban jetzt auch für Abflüge aus Europa eingeführt?

Schon seit Wochen gibt es Gerüchte in den sozialen Medien das die US Regierung diesen Elektronik Ban auch auf Europa ausweiten will. Am Anfang war nur die Rede von vereinzelten Ländern innerhalb der europäischen Union. Besonders das Vereinte Königreich war dort immer wieder im Fokus. Seit dieser Woche tauchen allerdings erneute Gerüchte über die Ausweitung nach Europa auf. Die News Seite CBS veröffentlichte am 8. May einen Artikel (Link) das es momentan verstärkt Berichte über eine Ausweitung dieses Ban gibt. Eine Ankündigung wird dabei schon in den nächsten Tagen beziehungsweise Wochen erwartet.

Elektronik Ban


Was wären die Auswirkungen eines Elektronik Ban von Flügen aus Europa?

Erst einmal ist abzuwarten ob und wie der Elektronik Ban erweitert wird. Ob es alle Länder der Europäischen Union betrifft oder nur vereinzelte Länder. Das der bereits bestehende Ban für Länder aus dem Mittleren Osten Auswirkungen auf das Flugverhalten hat wurde durch die Airline Emirates bereits bestätigt. Diese strich kürzlich 20 Flüge wöchentlich in die USA (Quelle: Loyaltylobby). Man muss dabei aber bedenken das der Mittlere Osten allerdings auch durch die Änderungen der Einreisebestimmungen betroffen ist. Deswegen erwarte ich persönlich nicht so einen großen Einsturz in der EU.

Was allerdings interessant werden wird das es dann wahrscheinlich auch amerikanische Fluggesellschaften wie United Airlines und American Airlines treffen wird die viele Ziele in Europa anfliegen. Hinzu kommt das die Formulierung welche elektronischen Geräte erlaubt sind sehr schwammig ist. Ich habe einige Berichte gelesen wo Blogger bereichten das sogar Nintendo Handhelds davon betroffen sind, allerdings ein Kind diesen behalte durfte während das andere Kind diesen abgeben musste vor dem Flug. Meiner persönlichen Meinung nach wird der Ban in Europa auf etwas mehr Feedback stoßen als es im Mittleren Osten der Fall war. Über die Tatsache das viele elektronische Geräte mit ihren Batterien jetzt alle zusammen in Frachtraum liegen, und somit eine hohe Gefahr bilden bei einem Brand, lässt sich eh lange diskutieren.

Natürlich nehmen sich bereits andere Blogger dieser News an. Somit will ich Euch hier noch eine kleinen Überblick geben:

Onemileatatime

Loyaltylobby

Youhavebeenupgraded

elektronik ban

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*